Vor vier Generationen begann alles mit dem Angebot einer schulischen und theologischen Grund- sowie sozialen Berufsausbildung für Frauen auf dem höchsten Berg des Kantons Basel, „St. Chrischona“. Hieraus entwickelte sich unser Diakonissen-Mutterhaus St. Chrischona. Heute bilden wir nicht nur junge Frauen, sondern auch Männer aus. So betreiben wir die Altenpflegeschule Manoah, das Belchen-Institut zur Aus- und Weiterbildung von Führungskräften in Sozialberufen, bieten Ausbildungsstellen im Bereich Hauswirtschaft und Pflege an und kooperieren mit dem Theologischen Seminar Chrischona. Durch die Bereitstellung unserer attraktiven Räumlichkeiten und des Generationenparcours auf Chrischona werden weitere Möglichkeiten zur Bildung für jeden gegeben.